Search

Schaumtechnologie

1999 führte Deb das weltweit erste generische  Schaumseifensystem ein. Beim Großteil der weltweit verkauften wandmontierten Schaumseifenspender im gewerblichen Bereich kommt heute die Deb Spendertechnologie zum Einsatz.

Im Anschluss an das Schaumseifensystem entwickelten wir im Jahr 2003 das weltweit erste aerosolfreie Handdesinfektionsmittel mit Alkoholschaum.

Viele Deb Produkte beinhalten die wegweisende Deb Foam Technology®, die ein neues Hautpflegeerlebnis bietet und herkömmliche Hautschutzprodukte hinter sich lässt, da sie sich durch folgende Vorteile auszeichnet:

  • Mehr Anwenderfreundlichkeit — die Produkte sind schneller und einfacher in der Anwendung
  • Erhöhte Effizienz — gesteigerte Wirksamkeit und geringere Kosten
  • Von Nutzern bevorzugt — schnell und bequem zu verwenden
  • Geringere Umweltauswirkungen — weniger Verpackung und Wasserverbrauch

Wassersparend — von der Deb Group in Auftrag gegebene, unabhängige Studien haben gezeigt, dass Unternehmen und Organisationen durch ein Umschwenken von Flüssigseifen zu Debs Schaumseifen ihren Wasserverbrauch um bis zu 45 % senken können.

Deb hat die weltweit ersten generischen Schaumseifen- und Handdesinfektionssysteme eingeführt.

Deb foam in the hand