Search

Chemie

Wir sind uns bewusst, dass der größte Teil der von uns verursachten Umweltauswirkungen durch die Verwendung unserer Produkte hervorgerufen wird. Eine der Kernstrategien unseres Unternehmens ist Produktinnovation. Deb ist marktführend bei innovativen und umweltfreundlichen Produkten.

  • Zur Produktentwicklung gehört im Rahmen der Machbarkeitsprüfung auch eine Untersuchung der Umweltfolgen. Jedes neue Produkt muss besser als sein Vorgänger sein. Ein Erreichen der aktuellen Performance ist für Deb nicht genug.
     
  • Deb ist Vorreiter bei der Verwendung von Reibemitteln in Handreinigern für starke Verschmutzungen, die aus natürlichen Inhaltsstoffen gewonnen werden und schnell biologisch abbaubar sind. Deb besitzt Patente für die Verwendung von Maismehlreibekörpern und verwendet außerdem gemahlene Olivenkerne und Walnussschalen als Reibemittel.
     
  • Deb hat die Nutzung von pflanzlichen Tensiden (= waschaktive Substanzen) entwickelt. Wir halten Patente für die Verwendung von Tensiden, die aus Sonnenblumenkernen und Zitrusfrüchten gewonnen werden. Wir sind uns unserer Rolle zur Förderung der Entwicklung von Chemikalien aus nachhaltigen Quellen bewusst.
     
  • Außerdem sind wir ein Wegbereiter für Schaumseifen als Alternative zu Flüssigseifen, und verfügen auch in diesem Bereich über die Patente, welche unsere Marktführerposition belegen. Schaumseifen bieten viele Vorteile in puncto Umweltverträglichkeit. Unter anderem kommen bei der Handwäsche weniger Chemikalien zum Einsatz und der Wasserverbrauch wird reduziert, da das Produkt direkt als Seifenschaum ausgegeben wird. Unabhängige Studien haben gezeigt, dass Unternehmen durch den Wechsel von Flüssigseifen zu Deb Schaumseifen ihren Wasserverbrauch um bis zu 45 % senken können.
  • Unser internationales wissenschaftliches Netzwerk gibt uns Zugriff auf Forschungsergebnisse aus aller Welt; daher können wir vorab die Umweltfolgen der von uns gewählten Substanzen ermitteln. Beispielsweise haben wir das inzwischen verbotene Nonylphenol schon Jahre zuvor aus unseren Produkten verbannt.