Search

„Best Practice“-Handhygiene

Die Implementierung optimaler Verfahren bewirkt eine signifikante Steigerung der Compliance und eine Verringerung krankenhausbedingter Infektionen.

Die Befolgung der„5 Momente der Händehygiene“-Leitlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sorgt für höhere Händehygienestandards in Krankenhäusern.

  • Kontrolle und Feedback - Die Bereitstellung von aussagekräftigem, umsetzbarem Feedback für Krankenhausmitarbeiter führt zu einer positiven und nachhaltigen Veränderung der Händehygiene.
  • Hautgesundheit - Durch die Kombination von Hautschutz und Händehygiene wird die Hautgesundheit von Krankenhausmitarbeitern verbessert und Hindernisse für die Händehygiene-Compliance werden beseitigt.